Stillleben #4

Creme Aesop Stillleben September Kalender NavuckoAlso diesmal geht es nicht um die Blumen. Ich hatte nach dem letzten Kölner Temperatursturz irgendwie das Gefühl der Sommer ist vorbei. Morgens ist es schon nicht mehr richtig hell und auf dem Fahrrad braucht man auf dem Weg zum Kindergarten dann doch auch mal was Wärmeres. Ich habe mir zwar noch keinen dicken Wollpulli zugelegt, aber mich mental schon auf den Herbst und Winter eingestellt. Zunächst brauchte ich mal eine neue Gesichtscreme und da habe ich mich mal so richtig im Aesopstore beraten und verwöhnen lassen, denn so sieht die Beratung dort aus. Ich bekam die Hände gereinigt und abgetrocknet und eingecremt. Dabei wurde ich von einem Duftvaporisator wohlriechend eingenebelt, so dass ich am Ende ganz angetan, bereit war alle Produkte zu kaufen. Ich habe dann nochmal in mein Portemonnaie geschaut und dann doch nur die Gesichtscreme gekauft.  Es war auf jeden Fall sehr viel angenehmer und entspannter als in eine Parfümerie oder einen Drogeriemarkt zu rennen und sich dort, völlig vom Duft- und Geräuschoverkill entnervt, für ein geeignetes Produkt zu entscheiden. Ein ebenso angenehmer Kauf beim Onlineshop von Navucko. Dort habe ich erstmal Geschenke für Weihnachten gekauft. Man weiß ja nie, wann man mal wieder eine gute Idee hat. Denn normalerweise fällt mir das immer erst zwei Tage vorher ein, weil es in  unserer Familie seit einiger Zeit keine Geschenke mehr zu Weihnachten gibt. Das macht die ganze Sache auf jeden Fall entspannter. Aber diesmal bin ich vorbereitet. Naja, und für mich gab es auch einen Kalender für 2016. Wunderschön!

 



Leave a Reply

zwei Kinder mit Apfelschorle
Der Wilhelmplatz
selfie-balkon
At the museum
Bauch mit Hand
Schwangerschaft Fotostory: Anne
img_37611
Playtime in Holland