Copenhagen homestory

After more than one and a half years with my boy, I finally went on a trip with a good old friend from university to Copenhagen. We decided to just have a relaxed time with no pressure, so we got a nice apartment to have a place we like to spend time in. In the end we didn’t spend that much time there, but it was nice to sleep later than usually and wake up in this beautiful, really quiet apartment.

Nach mehr als eineinhalb Jahren mit meinem Jungen, habe ich mich schließlich auf eine kleine Reise mit einer guten alten Freundin von der Uni nach Kopenhagen gemacht. Wir hatten entschieden einfach eine entspannte Zeit ohne jeglichen Druck zu haben, also mieteten wir ein schönes Apartment, in dem wir gerne Zeit verbringen möchten. Am Ende haben wir natürlich nicht so viel Zeit darin verbracht, aber es was nett länger als normalerweise zu schlafen und in dieser schönen, sehr ruhigen Wohnung aufzuwachen.



Leave a Reply

Ranunkeln, Ring und Nagelbalm
Flowers – Buttercup
Weihnachtsgeschenke
HoHoHo – Der besinnliche Advent
Weihnachtsbaumdeko
Frohe Weihnachten
Bartnelken und Pfingstrose
Sweet William and peony